Mein Lebenslauf

Politisch

seit 1990

Mitglied in der CDU

1994–1999

Stellvertretender Vorsitzender CDU-Ortsverband Leimersheim

seit 1999

Vorsitzender CDU-Ortsverband Leimersheim

1999–2004

Mitglied im Gemeinderat Leimersheim und Verbandsgemeinderat Rülzheim

2000–2002

Mitglied im Vorstand CDU-Kreisverband Germersheim

seit Juli 2004

Ortsbürgermeister von Leimersheim

2004–2007

1. Beigeordneter der Verbandsgemeinde Rülzheim

2009–2014

Vorsitzender CDU-Fraktion im Verbandsgemeinderat

seit 2014

Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rülzheim

Ehrenamtlich

Schriftführer, später Vorsitzender des Faschingsausschusses im Kulturkreis Leimersheim

2004–2006

Vorsitzender des Kulturkreises Leimersheim

1993–2002

Leiter der Messdienergruppe St. Gertrud

Ehemals Aktiver des Musikvereins Leimersheim, der Theatergruppe (Förderkreis für Heimat- und Brauchtumspflege)

seit 1988

Aktiver der Wasserhinkel-Fasenacht

Ausbildung

1991

Abitur Goethe-Gymnasium Germersheim

1991–1998

Studium katholische Theologie und Mathematik an der Universität in Mainz

1999–2000

Mitarbeiter der SGZ-Bank in Karlsruhe

1999–2004

Studienreferendar am Studienseminar für das Lehramt an Gymnasien, Kaiserslautern

Ausbildungsschule: Kurfürst- Ruprecht-Gymnasium Neustadt/Weinstraße

2002–2014

Lehrer am Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium Neustadt/Weinstraße

seit 2008 als Oberstudienrat